INFO zu anderen Brenntemperaturen


Um optimale Glasurresultate zu erreichen, sollten Sie sich
an die empfohlene Brenntemperatur halten. Bei tieferen oder
höheren Temperaturen können Abweichungen bei der Farbe,
dem Glanz und der Härte der Oberfläche entstehen.

Da teilweise interessante Farben und Effekte entstehen,
haben wir die Glasuren versuchsweise höher gebrannt.

Bei den auf 1240°C gebrannten Mustern wurde der rechte
Teil mit Glasurveredler S 100 überstrichen.
 

zurück
 

Home      Glasuren

Copyright ©   Michel Keramikbedarf  CH-8046 Zürich  Tel. 044 372 16 16   Fax 044 372 20 30